Frontend-Entwickler

(m/w/d)

You want to be excellent tomorrow? Join us!

Folgende Aufgaben erwarten Dich:

  • Entwicklung von Web-Anwendungen zur Prozess- und Betriebsdatenerfassung (MES, MDE, etc.),
  • Design und Implementierung von Tools zur Unterstützung unserer Kunden bei der Auswertung der erfassten Daten (OEE, MTBF, etc.),
  • Pflege und Weiterentwicklung der bestehenden Software zur Qualitätssicherung in der Fertigung unserer Kunden (TPM, CAQ, etc.) und
  • Pflege und Weiterentwicklung des bestehenden Web-Frameworks.

Das solltest Du mitbringen:

  • ein gutes technisches Verständnis und Spaß an analytischem Denken,
  • ein hohes Maß an Selbstmanagement, denn Entscheidungen triffst du oft selbst sowie
  • die Bereitschaft du selbst zu sein, weil unser Team davon lebt lebendig und offen miteinander umzugehen.

Von Vorteil sind:

  • gute Kenntnisse in Node.js, TypeScript, Angular oder Nrwl‘s Nx,
  • gute Kenntnisse in der Versionsverwaltung mit git sowie
  • keine Angst vor Fehlern.

Wir bieten Dir dafür:

  • flexible Arbeitszeit auf Vertrauensbasis und bis zu 100 % Homeoffice für eine gute Work-Life-Balance,
  • jährliche Schulungen Ihrer fachbezogenen Wahl, damit Sie sich weiterentwickeln können,
  • 600 € jährliches Gesundheitsbudget für private Zuzahlungen, Präventionsangebote etc.,
  • Facharztservice & Videosprechstunde,
  • bis zu 200 € Kinder-Betreuungspauschale pro Kind für Kita oder OGS sowie
  • weitere soziale Leistungen eines modernen mittelständischen Unternehmens.

So arbeiten wir:

Unsere Web-Anwendungen werden derzeit auf Basis von Angular11, Nrwl‘s Nx 12 und unserem hauseigenen Framework, welches auf Domain Driven Design setzt, entwickelt.

Zur Versionsverwaltung nutzen wir git in Kombination mit GitLab. Dort wird jede Änderung von einem zweiten Entwickler geprüft, bevor sie in den Hauptentwicklungszweig fließt (wir verwenden das Gitflow Modell). Außerdem unterstützen uns mehrere Jenkins Instanzen sowie verschiedene Tools dabei qualitativ hochwertige Software zu schreiben – z. B. durch statische Codeanalyse.

Kundenwünsche und gefundene Fehler pflegen wir derzeit noch in einem selbst entwickelten Ticketsystem, welches wir auch zur Planung von Projekten einsetzen. Wir planen den baldigen Umstieg auf Jira.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung

Für eventuelle Rückfragen zum Bewerbungsprozess wende Dich gern vorab an Karin Scholz, unter 0241-88930-14.

tetys Logo tetys GmbH & Co. KG
Kackertstraße 10
52072 Aachen/Germany

Phone: +49-241-889-300
Fax: +49-241-87 07 87
info@tetys.de

Join our team:
careers@tetys.de